Service-Techniker qualifizieren

© industrieblick – Fotolia/Fraunhofer IAO

Kompetenter Service als Schlüssel für mehr Kundenzufriedenheit#

Komplexere Service-Produkte, neue Technologien im Field-Service und der Trend zum Lösungsgeschäft erfordern neue Kompetenzen und Qualifizierungsansätze für Service-Techniker und Mitarbeiter im Kundenkontakt. Neben einer stärkeren Vertriebsorientierung gilt es, das Denken in Kundenprozessen und das Verständnis für die eigene Service-Prozesse zu schärfen.

Leistungsangebote#

Wir entwickeln Trainings- und Qualifizierungskonzepte, die speziell auf die Anforderungen Ihres Service-Geschäftes zugeschnitten sind. Dazu bieten wir Leistungen in folgenden Bereichen:

  • Entwicklung von Trainingsinhalten, die aus der Service-Praxis Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter abgeleitet werden
  • Verknüpfung von Inhalten mit einer speziell auf die Bedürfnisse von Service-Technikern abgestimmten Trainings-Didaktik
  • Einsatz von Kooperationsplattformen, virtueller Realität, Game-based Learning Ansätzen und Social-Media-Elementen zur Unterstützung des Trainings in räumlich verteilten Umgebungen
  • Integration von Qualifizierungsaktivitäten in Change-Prozesse zur Weiterentwicklung einer serviceorientierten Unternehmenskultur

Unser Ansatz ist innovativ und macht Spaß. Zudem erzielen wir in Bezug auf Wirksamkeit und Trainingserfolg signifikant bessere Trainingseffekte als herkömmliche Qualifizierungsansätze.

Referenzprojekte#

Wir beschäftigen uns in unterschiedlichen Projekten mit Fragen der Kompetenzentwicklung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Technischen Service. Beispiele für Referenzprojekte sind:

  • Analyse von Aufgaben und Rollenprofilen im Maschinen- und Anlagenbau für Unternehmen des Innovationsverbundes »Service-Plattform Maschine«
  • Einsatz von Virtual Reality zur Qualifizierung von Field Service-Technikern bei einem mittelständischen Maschinenbauunternehmen
  • Entwicklung einer virtuellen Qualifizierungswelt für Service-Techniker eines globalen IT-Dienstleisters