Kompetenzmanagement einführen und optimieren

© Foto Rawpixel – Fotolia/Fraunhofer IAO

Personalentwicklung systematisch gestalten – Leistungsfähigkeit sichern

Die Umsetzung strategischer Unternehmensbedarfe führt rasch zur Frage, ob neue Prozesse und Arbeitsaufgaben von Mitarbeitern bewältigbar sind oder ob Know-how extern eingekauft werden muss.

Unser Angebot, Kompetenzmanagement einzuführen bzw. zu optimieren, ermöglicht es Ihnen, systematisch und zuverlässig Bedarfslücken zu erkennen und abgestimmt auf die Kompetenzlücken zu schließen.

Hierfür stehen praxistaugliche Instrumente und Methoden zur Verfügung, um passgenau Unternehmensbedarfe zu erfüllen.

Leistungsangebote

Aufbau und die Optimierung von Kompetenzmanagement – unsere Leistungen:

  • Erfolgreiche Kompetenzmanagement Konzepte als Blaupause aufzeigen
  • Einsatzszenarien für Ihren Kompetenzmanagement-Bedarf entwickeln
  • Studien und Szenarien für zukünftige Anforderungen entwickeln
  • Fraunhofer IAO Kompetenzmanagement-Systematik umsetzungsorientiert erlernen
  • Von Trendstudien Kompetenzmanagement profitieren
  • Maßgeschneiderte Lösungen zum nachhaltigen betrieblichen Einsatz erwerben

Diese Leistungen werden im Rahmen von Projekten in Betrieben vor Ort, in Unternehmensverbünden, in Innovationsprojekten, durch die Kompetenz-Werkstatt und in Veranstaltungen angeboten.

Referenzprojekte

Auswahl an Referenzprojekten:

  • Implementierung der Fraunhofer-Kompetenzmanagement Systematik im Verlagswesen und im Finanzsektor
  • Messen und Bewerten von Kompetenzen unterschiedlicher Mitarbeitergruppen in verteilten Unternehmensstrukturen bei einem international agierenden Produktionsunternehmen der Region Stuttgart
  • Entwicklungsszenarien Kompetenzmanagement in unterschiedlichen Branchen in Deutschland und im Ausland
  • Deutschlandweite Studie Kompetenzmanagement 2012 mit über 500 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen